Polizei Steinfurt warnt vor gefälschten Jobangeboten

Polizei Steinfurt warnt vor gefälschten Jobangeboten

Die Kreispolizei Steinfurt warnt vor einer neuen Online-Betrugsmasche. Dabei geht es um gefälschte Jobangebote im Internet.

Darauf ist auch ein Mann aus Recke hereingefallen, als er sich um einen Job bei einer Direktbank bewerben wollte. Ein angeblicher Mitarbeiter bot dem Mann diesen Teilzeitjob an. Die Täter nutzten seine Daten dazu, eine Kreditkarte auf seinen Namen zu beantragen.

Kreditkarte mit 15.000 Euro belastet

Als diese Kreditkarte bei dem Mann aus Recke ankam, hatten die Täter die Karte bereits mit 15.000 Euro belastet, wie der WDR am Donnerstag (21.02.2019) berichtet.

Allein im Kreis Steinfurt ist 2018 die Zahl von über 450 auf fast 620 solcher Fälle gestiegen. Die Polizei warnt nochmals dringend davor, persönliche Daten im Netz preiszugeben.

Betrügerische Käufer bei ebay-Kleinanzeigen Markt 23.01.2019 06:46 Min. UT Verfügbar bis 23.01.2020 WDR Von Jens Gerke, Immo Mäueler

Stand: 21.02.2019, 20:00