Pläne für Windpark in Finnentrop präsentiert

Einigung im Windrad Halde

Pläne für Windpark in Finnentrop präsentiert

In Finnentrop sind vier neue große Windräder geplant. Sie sollen bis zu 240 Meter hoch sein und in einem Wald bei Serkenrode entstehen. Die genauen Pläne für das 28-Millionen-Euro-Projekt wurden gestern vorgestellt.

Die Gemeinde hatte die notwendigen Planverfahren für den Windpark schon eingeleitet, aber im Februar vorerst ausgesetzt. Grund dafür ist die Unsicherheit, wie es unter der neuen Landesregierung mit der Windkraft weitergeht.

Die Investoren sind aber optimistisch, dass sie ihr Vorhaben bald verwirklichen können. Nach ihren Berechnungen werden die Grenzwerte für Schall und Schattenwurf trotz der großen Höhe der Windräder eingehalten. Auch der Artenschutz steht dem Windpark nicht im Weg. Die Anlagen könnten den Strombedarf von 14.000 Haushalten decken.

Stand: 18.05.2018, 08:16