Schnupperstudium für Schülerinnen an Universität Paderborn

Studenten sitzen in einer Vorlesung

Schnupperstudium für Schülerinnen an Universität Paderborn

  • Schwerpunkt Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik
  • 70 Teilnehmerinnen im Alter zwischen 16 und 19
  • Vorlesungen in den Osterferien

Die Universität Paderborn macht in dieser Woche Werbung für ihre technischen und naturwissenschafltichen Fächer. Am Montag (15.04.2019) startet die sogenannte "Frühlings-Uni", bei der sich Schülerinnen der Mittel- und Oberstufe einen Einblick in die so genannten MINT-Fächer verschaffen können.

Vorlesungen und Workshops

Vier Tage lang bekommen die Teilnehmerinnen ein Schnupperstudium mit Vorlesungen und Workshops, in denen es zum Beispiel auch um autonomes Autofahren geht.

Steigende Teilnehmerzahlen

Gut 70 Mädchen haben sich zu der "Frühlings-Uni" angemeldet. Sie kommen aus Paderborn, Bielefeld und Gütersloh. Das Interesse an der Veranstaltung steigt seit einigen Jahren kontinuierlich.

Dr. Oetker und Phönix-Contact beteiligt

Der Donnerstag bietet die Gelegenheit, mit erfolgreichen Mitarbeiterinnen der Firmen Dr. Oetker und Phönix-Contact zu sprechen. Die haben in vermeintlich typischen Männerberufen Karriere gemacht.

Stand: 15.04.2019, 06:16