Britische Soldaten verabschieden sich von Paderborn

Britische Fahne mit der Aufschrift "Good Bye"

Britische Soldaten verabschieden sich von Paderborn

Rund 350 britische Soldaten haben sich am Freitag (07.09.2018) mit einer Militärparade aus Paderborn verabschiedet. Das medizinische Regiment wird Paderborn im Rahmen des Truppenabzugs verlassen.

Drei Jahre lang war das Regiment in der Dempsey-Kaserne in Paderborn-Sennelager stationiert. Von dort startete am Mittag die Parade.

Für einige Soldaten geht es im Anschluss in verschiedene Auslandseinsätze. Aus diesem Grund wird die Militärparade jetzt abgehalten, da das Regiment zum letzten Mal vollständig in Paderborn ist. Tatsächlich abziehen werden die Soldaten erst im nächsten Sommer. Insgesamt sind aktuell noch 3.000 britische Soldaten in Paderborn stationiert.

Stand: 07.09.2018, 19:00

Weitere Themen