Olsberg: Feuer bei der Feuerwehr

Brand in einer Feuerwehr Fahrzeughalle 03:22 Min. Verfügbar bis 14.09.2022

Olsberg: Feuer bei der Feuerwehr

Ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Olsberg ist am Montagmittag in Brand geraten, in der Feuerwehrhalle. Die Folge: Die Feuerwehr braucht selbst Rettungshilfe.

Außer dem zunächst brennenden Fahrzeug sind auch alle weiteren acht Löschfahrzeuge in der Halle beschädigt oder zumindest kontaminiert worden. Die Wehrleute prüfen nun, ob sie noch einsatzbereit sind oder ob Ersatz beschafft werden muss.

Ein technischer Defekt in der Fahrerkabine hat das Feuer in einem Einsatzfahrzeug der Olsberger Feuerwehr ausgelöst. Davon geht der Brandgutachter nach seinen Untersuchungen aus.

Leih-Fahrzeuge aus der Nachbarstadt

Damit die Freiwillige Feuerwehr Olsberg derzeit noch einsatzfähig ist, bekommt sie bis auf Weiteres zwei Löschfahrzeuge aus Meschede. Noch am Montag prüfen Statiker, ob die Halle beschädigt wurde und ob sie noch standsicher ist. Die Brandursache ist noch völlig unklar.

Stand: 14.09.2021, 20:05