Demo gegen rechte Partei "Der Dritte Weg" in Olpe

Viele Menschen halten Banner und Flaggen

Demo gegen rechte Partei "Der Dritte Weg" in Olpe

Mehrere Hundert Menschen sind in Olpe gegen Rechtsextreme, die sich in der Partei "Der Dritte Weg" organisieren, auf die Straße gegangen. Es ist nicht der erste Protest gegen die Partei in der Region.

In Olpe haben am Samstag etwa 300 Menschen gegen die rechtsextremistische Partei "Der Dritte Weg" demonstriert. Anhänger der Partei hatten zu einer Kundgebung aufgerufen. Die Kleinpartei hat kürzlich in Siegen ein Büro eröffnet. Auch dagegen protestierten die Teilnehmer der Gegendemonstration in der Innenstadt von Olpe. Auf Plakaten war unter anderem "Solidarität statt Nationalismus" zu lesen.

Seit einigen Wochen organisiert die Kleinpartei in Siegen Kundgebungen und propagiert dabei rechtsradikales Gedankengut. Am vergangenen Wochenende hatte es bereits eine Protestaktion dagegen gegeben.

Stand: 08.08.2020, 16:13