Hoher Sachschaden bei Oldtimer-Unfall in Halver

Ein stark beschädigter silberner Oldtimer

Hoher Sachschaden bei Oldtimer-Unfall in Halver

  • Motorrad prallt in Halver gegen Oldtimer
  • Biker leicht verletzt
  • Rund 25.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall mit einem Oldtimer in Halver ist hoher Sachschaden entstanden: Die Polizei schätzt ihn auf rund 25.000 Euro.

Motorradfahrer gestürzt

Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Herne hatte sich laut Polizei am Sonntagabend (15.07.2018) verbremst. Dadurch kam er mit seinem Motorrad zu Fall und prallte gegen den Oldtimer. Der über 40 Jahre alte VW-Käfer Cabrio gehörte einem Mann aus Grevenbroich.

Auto und Motorrad wurden abgeschleppt. Der Biker wurde leicht verletzt.

Stand: 16.07.2018, 08:42