Dr. Oetker gewinnt Verfahren um Kalorienangaben

Symbolbild: Bircher Müsli

Dr. Oetker gewinnt Verfahren um Kalorienangaben

  • Angaben für reines Müsli und mit Milch zubereitetem
  • OLG: Angaben entsprechen der EU-Verordnung
  • Verbraucherzahlen hatten gekagt

Die Kalorienangaben auf dem "Dr. Oetker Knuspermüsli" entsprechen den europäischen Vorgaben. Das hat das Oberlandesgericht Hamm am Freitag (14.07.2019) in zweiter Instanz entschieden. Geklagt hatte der Bundesverband der Verbraucherzentralen. Der hatte bemängelt, dass die Angaben auf Vorder- und Rückseite der Müslipackungen unterschiedlich seien.

Zubereitetes Müsli hat niedrigeren Energiewert

In der Vorinstanz hatte das Landgericht Bielefeld noch dem Lebensmittelhersteller untersagt, auf der Vorderseite von Müslipackungen nur die Kalorien anzugeben, die sich aus einer Portion gemischt mit fettarmer Milch ergeben. Dadurch waren die Werte deutlich niedriger. Aussagekräftig sei nur der Brennwert des Produkts allein pro 100 Gramm.

Stand: 14.06.2019, 13:29