Norovirus Grund für Ferienfreizeitabbruch

Feuerwehrautos und Einsatzkräfte in Lennestadt-Kirchveischede

Norovirus Grund für Ferienfreizeitabbruch

  • Norovirus Ursache für Magen-Darm-Probleme
  • Untersuchung von Stuhlproben
  • Kinder und Betreuer waren betroffen

Die Ursache für eine Magen-Darm-Infektion bei einer Jugendfreizeit in Lennestadt-Kirchveischede waren wahrscheinlich Noroviren.

Das zeigt die Untersuchung einer ersten Stuhlprobe, die das Gesundheitsamt des Kreises Olpe in Auftrag gegeben hatte. Zunächst war eine Lebensmittelvergiftung als Ursache für die massiven Magen-Darm-Erkrankungen vermutet worden.

24 Kinder und Betreuer litten in der Nacht zu Montag (19.08.2019) unter Übelkeit und Erbrechen. Rettungsdienst, Feuerwehr und Hilfsorganisationen waren im Großeinsatz. Die Freizeit einer katholischen Jugendgruppe aus Wadersloh im Münsterland musste abgebrochen werden.

Stand: 21.08.2019, 15:27