Münsterland sucht Investoren auf Expo-Real

Das Logo der Expo-Real, im Hintergrund verschwommene Menschen.

Münsterland sucht Investoren auf Expo-Real

Münsterland-Vertreter sind seit Montag (08.10.2018) in München auf der Expo-Real, Europas größter Immobilienmesse. Sie werben für das Münsterland und seine großen Bauvorhaben.

So sollen zum Beispiel Firmen für das Zechengelände Ibbenbüren oder für den Airportpark in Greven gefunden werden. Dafür stehen allein an der alten Schachtanlage 70 Hektar zur Verfügung. Der Betreiber des Airport-Parks in Greven bietet freie Gewerbeflächen direkt am Flughafen an.

Wirtschaftsvertreter aus ganz Europa kommen in München zusammen. Eine große Chance für die Verteter aus dem Münsterland Kontakte zu knüpfen. Auch die Stadt Münster sucht Investoren. Sie will Kasernen-Areale zu Wohnquartieren machen.

Stand: 09.10.2018, 16:56

Weitere Themen