Nestlé will 95 Stellen in Lüdinghausen streichen

Nestlé will 95 Stellen in Lüdinghausen streichen

Im Maggi-Werk in Lüdinghausen sollen 95 Stellen gestrichen werden. Darauf haben sich in der Nacht zum Donnerstag (20.12.2018) Vertreter des Mutterkonzerns Nestlé und der Gewerkschaften geeinigt.

Diese Tarifkommission hat auch vereinbart, dass die verbleibenden rund 300 Mitarbeiter des Maggi-Werks in Lüdinghausen eine Arbeitsplatzgarantie bekommen, und zwar für vier Jahre. Zudem soll es moderate Lohnerhöhungen geben.

Anfang Januar entscheiden die Mitglieder der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), ob sie das Verhandlungs-Ergebnis annehmen.

Stand: 20.12.2018, 10:33

Weitere Themen