Firma Linden in Lüdenscheid insolvent

Die Firma Linden von außen

Firma Linden in Lüdenscheid insolvent

Die Lüdenscheider Autozulieferer Linden hat Insolvenz beantragt. Dadurch sind rund 100 Arbeitsplätze in Gefahr. Linden stellt oberflächenveredelte Bauteile aus Kunststoff her.

Zu den Produkten von Linden zählen Schriftzüge, Marken-Embleme und Dekor-Blenden für Autos. Das Lüdenscheider Unternehmen gehört zur Heinze-Gruppe in Herford, die ebenfalls Insolvenz angemeldet hat.

Wegen Halbleiter-Mangel in der Krise

Grund für die Schieflage beider Unternehmen sei unter anderem die Halbleiterkrise, bestätigte die IG Metall. Viele Autokonzerne müssen ihre Produktion drosseln oder einstellen, weil sie zurzeit diese Mikrochips-Teile nicht bekommen.

Die IG Metall liegt schon lange mit der Geschäftsleitung der Firma Linden im Streit. Sie hatte unter anderem Strafanzeige gestellt, nachdem den Betriebsräten und den Gewerkschafts-Beigeordneten gekündigt worden war.

Stand: 29.09.2021, 11:15