Lotto-Gewinn im Kreis Gütersloh: 10,8 Millionen Euro

Lottoschein mit roten Kreutzchen

Lotto-Gewinn im Kreis Gütersloh: 10,8 Millionen Euro

  • Tipper aus dem Kreis Gütersloh gewinnt Lotto-Jackpot
  • 10,8 Millionen Euro aus Zwangsausschüttung
  • Sechs Richtige ohne Superzahl haben gereicht

Drei Lotto-Spieler hatten Glück: Sie haben den Jackpot geknackt und jeweils 10,8 Millionen Euro gewonnen. Ein Spieler kommt aus dem Kreis Gütersloh.

Chancen bei eins zu 16 Millionen

Bei der Ziehung am Mittwoch (23.01.2019) reichten sechs Richtige aus, weil der Jackpot seit zwölf Wochen nicht geknackt worden war. Eine solche Zwangsausschüttung hatte es im Mai und September 2016 schon einmal gegeben.

Mehrfachgewinn aus Zusatzlotterien

Der oder die Gewinner*in aus dem Kreis Gütersloh hatte für 88,50 Euro einen Systemschein gekauft. Damit kann man neun statt sechs Zahlen ankreuzen. Außerdem bekommt er 84 Einzelgewinne bei Spiel 77 und SUPER 6.

Viele Gewinne im Kreis Gütersloh

Neben dem ersten Lottomillionär dieses Jahres haben2019 bereits zwei weitere Lotto-Spieler aus dem Kreis Gütersloh fast 400.000 und mehr als eine halbe Million Euro gewonnen.

Stand: 24.01.2019, 16:28

Weitere Themen