Lautsprecher gegen Saatkrähen in Soest

Mit Lautsprechern gegen die Soester Krähenplage 02:29 Min. Verfügbar bis 19.02.2021

Lautsprecher gegen Saatkrähen in Soest

  • Lautsprecher senden Warn- und Anlocklaute
  • Ziel: langfristige Umsiedlung
  • Anwohner sollen nicht gestört werden

In Soest geht man jetzt mit Lautsprechern gegen die Saatkrähenplage vor. Seit kurzem hängen an zwei Stellen Lautsprecher in den Bäumen.

Krähen an neue Plätze locken

Zwei Saatkrähen am Nest

Soester Saatkrähen - ein Ärgernis für die Anwohner

Dort, wo man die Krähen nicht haben will, werden Warnlaute über die Lautsprecher übertragen. Durch diese sollen die Vögel vertrieben werden. 1,5 Kilometer entfernt, in einem Waldstück, hängen Lautsprecher, die Anlocklaute aussenden. Dort können sich die Krähen problemlos aufhalten und stören keine Anwohner.

Ziel ist es die Vögel langfistig umzusiedeln. Die Lautsprecher sind zu bestimmten Zeiten, am Vor- und Nachmittag in Betrieb. Sodass die Anwohner nicht gestört werden.

Die Saatkrähen sind schon seit Jahren ein großes Ärgernis in Soest. Viele Maßnahmen, um die Vögel umzusiedeln, sind bisher gescheitert.

Stand: 19.02.2020, 16:08