Höxter: Notlandung auf Radweg

Kleinflugzeug landet auf Radweg

Höxter: Notlandung auf Radweg

  • Notlandung auf Radweg
  • Technische Probleme bei Kleinflugzeug
  • Pilot und Fluggast bleiben unverletzt

Ein Kleinflugzeug-Pilot aus Gütersloh musste am Sonntag auf einem Radweg bei Höxter notlanden. Wie die Polizei am Montag (26.08.2019) mitteilte, blieben der Pilot (59) und sein Fluggast (53) unverletzt.

Flugzeug auf Feld geparkt

Der Ultraleichtflieger hatte auf dem Flug von Bad Pyrmont nach Bad Gandersheim technische Probleme bekommen. Der Pilot musste einen Radweg als Landebahn benutzen und sein Flugzeug auf einem Feld abstellen.

Kleinflugzeug bei Greven abgestürzt

WDR Studios NRW 26.07.2019 00:34 Min. Verfügbar bis 26.07.2020 WDR Online

Stand: 26.08.2019, 16:50

Weitere Themen