Kind in Lippstädter Schwimmbad ertrunken

Kind stirbt nach Badeunfall in Lippstadt 00:50 Min. Verfügbar bis 23.07.2020

Kind in Lippstädter Schwimmbad ertrunken

  • Tödlicher Badeunfall in Lippstadt
  • Kind ertrinkt in Freizeitbad
  • Polizei prüft das Unglück

Im Lippstädter Freizeitbad Cabrioli ist am Dienstagmittag (23.07.2019) ein sechsjähriger Junge ertrunken. In einem der Schwimmbecken hatte ein Bademeister entdeckt, wie das Kind leblos im Wasser trieb.

Notarzt kann nicht mehr helfen

Helfer versuchten zwar noch, den Jungen wiederzubeleben. Auch ein Rettungshubschrauber und ein Notarzt wurden angefordert. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Sechsjährigen feststellen.

Zur Betreuung der Eltern und Bademeister wurden drei Notfallseelsorger angefordert. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt, ob Eltern oder Badeaufsicht das Unglück hätten verhindern können.

Stand: 23.07.2019, 17:27