Feuer zerstört Industriehalle in Kierspe

Feuer zerstört Industriehalle in Kierspe

In Kierspe ist am Montagmorgen (17.06.2019) die Industriehalle einer Firma abgebrannt. Der Betrieb fertigt Maschinen für die Kunststoffindustrie. Laut Polizei wurde niemand verletzt, alle Arbeiter konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Giftstoffe seien nicht ausgetreten.

Zwei Stunden dauerte es, bis der Brand gelöscht war. Das Gebäude ist einsturzgefährdet. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar, ebenso die Brandursache.

Stand: 17.06.2019, 08:54