15-jähriger Autofahrer lässt sich filmen: Polizei ermittelt

Klimaanlage im Auto

15-jähriger Autofahrer lässt sich filmen: Polizei ermittelt

  • Spritztouren mit Auto gefilmt und gepostet
  • Polizei findet Post in Social Media
  • 15-Jähriger muss mit Verfahren rechnen

Die Aktion ging gehörig nach hinten los: Ein 15-Jähriger aus Wittgenstein hat sich bei Spritztouren mit einem Auto von einem Beifahrer filmen lassen. Jetzt ermittelt die Polizei.

Spritztour gepostet

Das Problem: Die Videos waren in den sozialen Medien im Internet gelandet. Dort präsentiere sich der 15-Jährige "voller Stolz", schreibt die Polizei am Freitag (19.07.2019): "Von seinem Beifahrer lässt er sich mehrfach filmen, wie er einen Pkw im öffentlichen Straßenverkehr führt."

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, "schaut die Polizei allerdings auch in diese Medien." Sie ermittelt jetzt, weil der Jugendliche ohne Führerschein unterwegs war.

Stand: 19.07.2019, 17:05