NRW-Jugendherbergen: Beliebtes Urlaubsziel für Familien

Glasfassade der Jugendherberge Bielefeld von außen

NRW-Jugendherbergen: Beliebtes Urlaubsziel für Familien

  • Jugendherbergen 2018 bei Schulklassen im Trend
  • Familien schätzen das Gemeinschaftsgefühl
  • Über 70 Millionen Euro für Modernisierung

Über 280.000 Gäste haben im vergangenen Jahr in den 29 Jugendherbergen in Westfalen-Lippe übernachtet. Die Häuser zählten dabei insgesamt rund 625.000 Übernachtungen. Die Hauptzielgruppe des Deutschen Jugendherbergwerks (DJH) sind Schulklassen. Sie machten 33 Prozent der Übernachtungen aus.

Jugendherbergen in Münster und Dortmund beliebt

Am beliebtesten ist der Herbergsstandort in Münster. Hier wurden im vergangenen Jahr rund 53.000 Übernachtungen gezählt. Auch die Jugendherberge in Dortmund gehörte zu den Top-Reisezielen: sie wurde rund 44.000 Mal gebucht. Vor allem Familien entdecken die Jugendherbergen zunehmend als Domizil für einen Kurzurlaub.

Familien schätzen das Gemeinschaftsgefühl in den Jugendherbergen

Schulklassen sind längst nicht mehr die einzigen Stammgäste in den NRW-Jugendherbergen: vor allem die Buchungen von jungen Familien haben 2018 zugenommen. Der Preis ist dabei nicht das einzige Kriterium. Der Wunsch nach Gemeinschaft und der Austausch mit anderen Familien stehe dabei im Vordergrund, sagte Bernd Dohn, DJH-Hauptgeschäftsführer heute ( 27.2.2019) in Bielefeld bei der Vorstellung der Jahresbilanz.

Über 70 Millionen Euro für Modernisierung

Auch die mittlerweile gehobenere Ausstattung macht Jugendherbergen für Familien attraktiv. 2018 gingen deshalb 20 Prozent aller Übernachtungen auf das Konto von Paaren mit KIndern. Mehr als 70 Millionen Euro hat das DJH im vergangenen Jahr in die Modernisierung seiner Häuser investiert. Die Jugendherberge in der Bürener Wewelsburg wurde dabei vollständig saniert und das Außengelände der Einrichtung in Bad Driburg zu einer modernen Sportstätte umgestaltet.

Zahlreiche Angebote für Familien

Ein besonderes Argument für den Kurzurlaub in der Jugendherberge ist das vielfältige Programm. Unter anderem bietet das Jugendgästehaus Petershagen das Programm "Starke Kinder - Starke Eltern" an. Familien haben hier drei Tage lang die Möglichkeit, beim Bogenschießen und Nachwandern gemeinsam Zeit zu verbringen. Bei einem Wochenend-Trip zur Wewelsburg locken Erwachsene mit Kindern Kanutouren und Ausflüge in den Kletterpark.

Stand: 27.02.2019, 17:26