Städtisches Gymnasium Olpe wird internationale Schule

Internationaler Abschluss an Gymnasium

Städtisches Gymnasium Olpe wird internationale Schule

Die geplante internationale Schule am Städtischen Gymnasium Olpe kommt. Ab 2021 sollen Schüler dort einen international anerkannten Abschluss machen können.

Nach Gesprächen mit der Bezirksregierung habe man sich geeinigt, erklärte Schulleiter Holger Köster dem WDR. Ministerium, Bezirksregierung und andere beteiligte Akteure wollten bald eine gemeinsame Erklärung unterzeichnen.

Die internationale Schule soll die Attraktivität der Region steigern: Vor allem die Wirtschaft hofft, dass so internationale Fachkräfte mit ihren Familien in die Region kommen. Mehrere Unternehmen hatten deshalb schon rund insgesamt drei Millionen Euro Unterstützung zugesagt.

Stand: 10.09.2019, 10:12