Hausarzt gesucht: Medizinstudenten machen Praxistest

Medizinworkshop in Soest

Hausarzt gesucht: Medizinstudenten machen Praxistest

  • Praktikum für Medizinstudenten
  • Workshops in Krankenhäusern
  • Vorreiter-Konzept in Soest

Husten, zu hoher Blutdruck, ein paar Kilo Übergewicht: Wenn mit dem eigenen Körper etwas nicht stimmt, führt der erste Weg erstmal noch zum Hausarzt. Die Mediziner werden aber vor allem auf dem Land immer älter. 

Hands on: Nachwuchs gesucht!

Ein Arzt misst einer Patientin den Blutdruck

Blutdruckmessen am Patienten

Der Kreis Soest geht neue Wege und bietet mit „Hands on“ ein Praktikum für Medizinstudenten. Es wurde am Dienstag (03.09.2019) vorgestellt. Im Mittelpunkt steht eine praktische und patientennahe Arbeit als Hausarzt. Auch Medizinworkshops im Krankenhaus gehören dazu. 

Blut abnehmen und Röntgenbilder auswerten 

Vier Medizinstudentinnen nehmen derzeit teil und absolvieren ein vierwöchiges Praktikum. Für die angehende Ärztin Pia Fleig aus Münster ist die Zeit in einer Hausarztpraxis in Soest schon fast wieder vorbei. Leider, sagt sie und zieht eine positive Bilanz.

Medizinstudenten machen Hausarztpraktikum

00:19 Min. Verfügbar bis 04.09.2020

"Ich durfte täglich Blut abnehmen, Patienten untersuchen und gemeinsam mit dem Hausarzt Diagnosen stellen. Viel praktische Arbeit. Ich dachte, nach den vier Wochen mache ich einen Haken an das Praktikum, da ich nicht unbedingt als Hausärztin arbeiten wollte, das hat sich aber jetzt gedreht."

Lob für neues Konzept 

Auch Dr. Theodor Windhorst, der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, zeigte sich beim Kennenlernen der Medizinstudentinnen begeistert. Das Programm „Hands on“ der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest sei vorbildlich und gut in andere ländliche Regionen übertragbar.

Stand: 04.09.2019, 10:19