Mutmaßlicher Räuber aus Werl gefasst

Symbolbild: Mann mit Handschellen wird abgeführt

Mutmaßlicher Räuber aus Werl gefasst

Nach mehreren Raubüberfällen auf Geschäfte in der Werler Innenstadt hat die Polizei am Donnerstagmorgen (07.12.2017) einen Tatverdächtigen festgenommen.

Der 43-jährige Mann aus Werl soll mit einer Schusswaffe unterschiedliche Geschäfte überfallen und Geld erbeutet haben. Bei den Vernehmungen hat der Mann laut Polizei ein Teilgeständnis abgelegt. Jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. Der Tatverdächtige ist bereits mehrfach vorbestraft.

Stand: 07.12.2017, 18:03