Gütersloher Soldaten bewachen die Queen

Britische Soldaten werden gedrillt

Gütersloher Soldaten bewachen die Queen

  • Gütersloher Soldaten vertreten die englischen Grenadier Guards
  • 95 Frauen und Männer im Einsatz
  • Ein Höhepunkt in der Armee-Karriere

Bereits seit zwei Wochen bereiten sich die Soldaten, die in Gütersloh stationiert sind, auf die ehrenvolle Aufgabe vor. Es ist ein Höhepunkt iher Karriere. Die 95 Männer und Frauen fliegen Anfang September nach London. Ab Montag (10.09.2018) sind sie an drei Orten im Einsatz: vor dem Buckingham Palace, Windsor Castle der Wochenendresidenz der Queen und vor dem Tower. Dort bewachen Sie die Kronjuwelen.

Mehrere Wochen Drill für den Einsatz

Für die Vorbereitung wurden zwei Drill-Instructor aus England eingeflogen, um den Soldaten die traditionellen Abläufe beizubringen. Sie werden die berühmten Grenadier Guards in ihren roten Uniformen und Fellmützen vertreten, die in der Zeit den Kampfeinsatz proben.

Stand: 30.08.2018, 15:58

Weitere Themen