Grafitti an Paderborner Klostermauer

Künstler sprühen Grafitti auf Klostermauer

Grafitti an Paderborner Klostermauer

  • Idee der Ordensschwestern
  • Botschaften der Liebe
  • Zweite Aktion nach großem Erfolg

"Die Liebe" ist das Thema der Kunstwerke an der Klostermauer. Das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vincenz hat die Aktion ins Leben gerufen. Künstler aus Paderborn und ganz Ostwestfalen Lippe sprühen ihre Werke auf die triste Mauer.

Grafitti Kunst bereits im Sommer

Es ist bereits die zweite Aktion. Bereits im Sommer 2018 haben 24 Streetart-Künstler ein 70 Meter langes Stück der Mauer verschönert. Oberthema war damals "Die sieben Werke der Barmherzigkeit". Die Idee, die Botschaft des Klosters aufzugreifen, kam von den Schwestern selbst. Aufgrund der Resonanz wurde das Projekt neu aufgelegt.

Stand: 29.11.2018, 14:39