Frau bei Kindergeburtstag von Traktor überrollt

Tragischer Unfall beim Geburtstag 00:53 Min. Verfügbar bis 22.01.2021

Frau bei Kindergeburtstag von Traktor überrollt

Bei einem Kindergeburtstag nahe Geseke ist am Dienstagnachmittag (21.01.2020) eine Frau von einem Traktor überrollt und getötet worden. Die Staatsanwaltschaft geht von einem tragischen Unfall aus.

Eine Gruppe von 15 Menschen feierte den Geburtstag, und mitten in der Gruppe stand ein Traktor. Der setzte sich plötzlich in Bewegung, überrollte eine 34-jährige Frau und tötete sie. So hat es die Polizei am Dienstagabend (21.01.2020) geschildert. In der Gruppe seien wahrscheinlich sechs Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren gewesen.

Notfallseelsorger vor Ort

Auch der sechsjährige Sohn des Opfers musste offenbar mit ansehen, wie seine Mutter starb. Notfallseelsorger der Feuerwehr betreuten die Augenzeugen des Unglücks und vor allem die Kinder vor Ort. Der Traktor ist beschlagnahmt worden.

Staatsanwaltschaft und Polizei schließen Fremdverschulden aus und gehen von einem tragischen Unfall aus, heißt es in einer Pressemitteilung von Mittwoch (22.01.2020). Der Motor des Traktors habe gelaufen, so ein Polizeisprecher. Es habe sich offenbar um einen Bedienfehler gehandelt.

Stand: 22.01.2020, 14:52