Geldautomat in Emsdetten gesprengt

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht

Geldautomat in Emsdetten gesprengt

Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Emsdetten müssen nun Statiker das Gebäude eingehend untersuchen. Durch die Detonation war ein hoher Sachschaden entstanden.

In der Nacht zu Silvester war es zu der Detonation gekommen, nach Polizeiangaben liegt der Sachschaden bei mehreren Zehntausend Euro. Der Geldautomat wurde komplett zerstört, ein benachbarter Imbiss stark beschädigt.

Ob die Täter an das Bargeld herankamen, ist noch unklar. Auch Hinweise zu den Tätern liegen noch nicht vor.

Stand: 02.01.2019, 07:18