Brand in Pizzeria in Rheine

Ein Haus mit einer verrußten Fassade

Brand in Pizzeria in Rheine

In Rheine hat es in der Nacht zum Mittwoch (11.09.2019) in einer Pizzeria gebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Es besteht der Verdacht auf Brandstiftung.

Durch das Feuer in dem Wohn- und Geschäftshaus brannte der Lagerraum der Pizzeria vollständig aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Durch die starke Hitze- und Rauchentwicklung wurde auch das Ladenlokal stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Nach ersten Ermittlungen besteht der Verdacht auf Brandstiftung, so die Kreispolizei Steinfurt. Ein Brandsachverständiger wurde in die weiteren Untersuchungen einbezogen.

Stand: 11.09.2019, 15:45