Erster Schnee nahe Ruhrquelle

Schnee überzieht die Landschaft

Erster Schnee nahe Ruhrquelle

Der erste Schnee im Herbst 2020 ist gefallen. Allerdings nicht wie sonst auf dem Kahlen Asten. Die ersten Flocken fielen nahe der Ruhrquelle.

Für kurze Zeit sah die Landschaft ein bisschen gezuckert aus. Bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt gab es nahe der Ruhrquelle im Hochsauerland auch Bodenfrost. Auch die Wälder sind kurzzeitig weiß geworden.

Kein Schnee mehr

Das Tal der Ruhrquelle liegt auf rund 600 Metern. Ein flaches, sogenanntes Hochtal, das kälteste in Nordwestdeutschland, aus dem die Kälte nur langsam abfließt.

Schnee überzieht die Landschaft

Lokalzeit-Zuschauer Stefan Falkenstein war schnell und hat den ersten Schnee fotografiert

Deswegen konnten die ersten Schneeflocken dort kurz liegen bleiben. Weiterer Schnee ist derzeit aber nicht mehr in Sicht.

Erster Schnee nahe Ruhrquelle 00:37 Min. Verfügbar bis 20.11.2021

Stand: 20.11.2020, 12:15