Dr. Oetker plant Kauf einer US-Firma

Dr. Oetker plant Kauf einer US-Firma

Dr. Oetker ist weiter auf Expansionskurs. Der Bielefelder Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker möchte in den USA die Marke Wilton übernehmen.

Wilton ist nach Unternehmensangaben in Amerika führend für Dekorationen von Kuchen und Backartikeln. Wilton wurde 1929 in Naperville gegründet und beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter. Die Hauptabsatzmärkte sind USA und Kanada.

Genehmigung der Fusion steht aus

Mit der Übernahme wolle man seine Präsenz auf dem amerikanischen Markt weiter ausbauen, teilte der Bielefelder Konzern am Montag (10.09.2018) mit. Entsprechende Vereinbarungen zwischen Dr. Oetker und dem Verkäufer sind unterzeichnet.

Zum Kaufpreis machten beide keine Angaben. Die zum Jahresende geplante Fusion muss jedoch noch genehmigt werden.

Stand: 11.09.2018, 09:20