Brandserie in Coesfeld setzt sich fort

Nahaufnahme eines Feuerwehrwagens bei Nacht

Brandserie in Coesfeld setzt sich fort

Am Wochenende (24.08.2019) hat es in Coesfeld wieder in der Nacht gebrannt. Diesmal mussten ein Bauschutt-Container und eine Restmülltonne gelöscht werden. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Die Polizei untersucht jetzt, ob die Brände in Zusammenhang stehen mit den Brandstiftungen der vergangenen Tage. In den letzten drei Wochen hat es jetzt, einschließlich der Vorkommnisse vom Wochenende, in der Innenstadt 17 mal gebrannt.

Die Stadt ist besorgt, dass möglicherweise ein Feuerteufel umgeht. Hinweise auf den oder die Täter hat die Polizei noch nicht. Sie ermittelt mit Hochdruck und ist nachts mit verstärkten Kräften unterwegs.

Stand: 26.08.2019, 11:35