Brand auf Bauernhof in Ostbevern

Das Bild zeigt ein Feuerwehrauto von vorne.

Brand auf Bauernhof in Ostbevern

Bei dem Brand auf einem Bauernhof in Ostbevern-Brock sind am Freitagnachmittag (22.03.2019) etwa 100 Schweine verendet.

Nach Angaben der Kreispolizei Warendorf hatte zunächst das Wohnhaus gebrannt. Dann griff das Feuer auf die Stallungen über. Bei dem Brand wurde ein Person verletzt.

Stand: 22.03.2019, 19:24