Großbrand bei Bielefelder Müllentsorger

Brand bei Bielefelder Müllentsorger

Großbrand bei Bielefelder Müllentsorger

  • Großeinsatz für die Feuerwehr
  • Brand in einer Lagerhalle
  • Einsatz dauert acht Stunden

In Bielefeld hat am Samstag (04.04.2020) die Lagerhalle eines großen Entsorgungsunternehmens gebrannt. Mehr als 60 Brandbekämpfer aus vier Löschzügen waren seit dem frühen Morgen im Einsatz.

Das Feuer war in einer Halle ausgebrochen. Die Feuerwehr hatte die Bevölkerung vorsorglich wegen der möglichen Rauchentwicklung gewarnt. Eine Gefahr für umliegende Häuser und Bewohner bestand aber zu keinem Zeitpunkt.

Erst nach acht Stunden war der Einsatz beendet. Warum es in der Halle brannte, ist noch unklar. Das Gelände des Entsorgers SUEZ liegt in einem Industrie- und Wohngebiet an der Herforder Straße.

Stand: 04.04.2020, 14:45