Brand auf Bauernhof in Kierspe

Scheunenbrand in Kierspe

Brand auf Bauernhof in Kierspe

  • Futtermaschine brannte in Kierspe
  • Drei Stunden Einsatz für Feuerwehr
  • 150.000 Euro Schaden

In Kierspe im Sauerland hat die Feuerwehr am späten Mittwochabend (20.02.2019) ein Feuer auf einem Bauernhof bekämpfen müssen. Durch den Brand einer Futtermaschine wurde auch eine Halle stark beschädigt.

150.000 Euro Schaden

Es war ein großer Einsatz für die Feuerwehr. Rund einhundert Feuerwehrleute mussten ausrücken. Sie brauchten fast drei Stunden, um den Brand in dem kleinen Ortsteil Höhlen zu löschen. Warum die Futtermaschine Feuer fing, ist noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei 150.000 Euro.

Stand: 21.02.2019, 07:44

Weitere Themen