Soest: 500-Kilo-Bombe gesprengt

Bombensprengung in Soest 00:29 Min. Verfügbar bis 30.06.2021

Soest: 500-Kilo-Bombe gesprengt

  • Fliegerbombe in Soest musste gesprengt werden
  • 1.000 Menschen müssen Gebiet verlassen
  • Anwohner sammeln sich in Soester Stadthalle

In Soest ist am späten Montagabend (29.06.2020) eine 500-Kilo-Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg kontrolliert gesprengt worden. Rund 1.000 Menschen in einem Radius von 500 Metern mussten das Gebiet verlassen, und Straßen wurden gesperrt.

Sammelstelle in Soester Stadthalle eingerichtet

Die Stadt Soest richtete eine Sammelstelle in der Stadthalle ein. Dort mussten die Menschen Mundschutz tragen. Die Bombe konnte nicht entschärft werden.

Stand: 30.06.2020, 09:45