Mark Forster gibt 2020 Konzert in Olpe

Mark Forster

Mark Forster gibt 2020 Konzert in Olpe

  • Open-Air-Festival am Biggesee für 2020 geplant
  • Top Act mit Mark Forster am 26. Juni im Strandbad
  • Sicherheitskonzept muss vorgelegt werden

Der Veranstalter und Eigentümer des Strandbades, Dietmar Harsveldt, plant fünf Konzerte verschiedener Künstler am Sonderner Kopf beim "Biggesee Open-Air-Festival". Die Konzerte verteilen sich auf die Woche vom 19. bis zum 27. Juni 2020.

Sänger Mark Forster tritt beim Festival auf

Am 26. Juni gibt der bekannte Sänger und Songwriter Mark Forster ein Konzert auf der Strandbühne. Der Kartenverkauf beginnt am 23.10.2019. Wer außerdem noch auftreten wird, wird Veranstalter Harsveldt noch bekannt geben. Er rechnet mit rund 10.000 Besuchern pro Konzert.

Sicherheitskonzepte fehlen noch

HG Test Biggesee Vogelperspektive

Der Veranstalter muss noch Sicherheitskonzepte für die Konzertreihe erarbeiten und mit der Stadt Olpe abstimmen. Dabei werden Sicherheitsfragen, Fluchtwege, Parkmöglichkeiten, Straßensperrungen und das Abfallkonzept geregelt.

Ist das Festival erfolgreich, will Harsveldt es jedes Jahr veranstalten. Dann soll die Hauptbühne nicht mehr am Ufer aufgebaut werden, sondern auf dem Wasser sein.

Stand: 21.10.2019, 18:02

Weitere Themen