Besucher-Befragung: Externsteine werden immer beliebter

Wanderung von den Externsteinen zum Velmerstot

Besucher-Befragung: Externsteine werden immer beliebter

  • Besucher-Befragung des Landesverbandes Lippe
  • Touristen vergeben Note "Sehr gut"
  • Aber: Es gibt Verbesserungspotenzial

Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg sind in den vergangenen Jahren beliebter geworden. Das ist das Ergebnis einer Besucher-Befragung im Auftrag des Landesverbandes Lippe, der das Naturdenkmal und das umgebende Naturschutzgebiet verwaltet.

Externsteine werden bekannter

Allen Befragten, egal ob aus NRW, dem Bundesgebiet oder dem Ausland, waren die bizarren Felsen bekannt. 94 Prozent gaben an, dass sie das Denkmal kennen. 2017 waren es nur 74 Prozent. Etwas mehr als die Hälfte der Besucher kamen in diesem Jahr aus Ostwestfalen-Lippe.

Und auch die Bewertung der Externsteine hat sich verbessert: Hier gibt es die Schulnote sehr gut und die Attraktivität der Region wird auch als sehr gut bewertet.

Besucher sehen noch Verbesserungspotenzial

Es gebe aber laut der Umfrage auch Verbesserungspotenzial. So könnte die Beschilderung und die Markierung der Wanderwege verbessert werden. Damit insgesamt die Besucherlenkung besser funktioniere.

Rund 500.000 Menschen besuchen jährlich die Externsteine. Besonders bemerkenswert: Alle Befragten wollen die Externsteine noch einmal besuchen.

Stand: 06.12.2019, 19:09