Bad Berleburg ist die nachhaltigste Kleinstadt Deutschlands

Bad Berleburg erhält Nachhaltigkeitspreis 02:51 Min. Verfügbar bis 08.08.2020

Bad Berleburg ist die nachhaltigste Kleinstadt Deutschlands

  • "Deutscher Nachhaltigkeitspreis" für Bad Berleburg
  • Jury lobt Einsatz für Klima- und Artenschutz
  • Preis ist mit 30.000 Euro dotiert

Bad Berleburg hat den "Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020" in der Kategorie "Kleinstädte und Gemeinden" gewonnen. Das teilte die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis am Donnerstag (08.08.2019) mit.

"Der richtige Weg"

"Wir freuen uns riesig", so Bürgermeister Bernd Fuhrmann. "Das ist für uns eine Bestätigung, dass der Weg, den wir in den vergangenen Jahren eingeschlagen haben, der richtige ist." In der Begründung der Jury wurde insbesondere die Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Bad Berleburg erwähnt.

Kinder und Jugendliche engagieren sich

Wisente in Bad Berleburg

Seit einigen Jahren leben Wisente in Wittgenstein

In konkreten Maßnahmen setze sich Bad Berleburg für den Klima- und Artenschutz ein, beispielhaft hierfür stehe die Auswilderung der Wisente als in Westeuropa einzigartiges Projekt, heißt es. In vielen Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen würde die Stadt Wert auf nachhaltige Bildung legen. So ist die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule als Naturpark-Schule ausgezeichnet worden.

"Deutschlands nachhaltigste Kleinstadt 2020" geht einher mit einem Preisgeld von 30.000 Euro und einer Preisverleihung in Bad Berleburg. Der Termin steht noch aus.

Stand: 08.08.2019, 11:40