Bilder von Rubens auf Burg Vischering

Peter Paul Rubens - 'Selbstbildnis'

Bilder von Rubens auf Burg Vischering

  • Privater Sammler stellt aus
  • Kupferstiche und Gemälde
  • Besondere Diebstahlsicherung

Auf der Burg Vischering werden ab Februar Bilder des Malers Peter Paul Rubens zu sehen sein. Die Sonderausstellung des berühmten Barockmalers umfasst 45 Werke.

Der Landrat des Kreises Coesfeld hat am Mittwoch (23.01.2019 ) die besonderen Ausstellungsstücke vorgestellt. Die Werke, die zu sehen sein werden, stammen von einem privaten Kunstliebhaber.

"Wir kennen den Sammler schon lange, und haben ein gutes Vertrauensverhältnis, so dass er sich einverstanden erklärt hat, seine persönliche Sammlung in seinem Heimatkreis Coesfeld auszustellen", sagte Landrat Christian Schulze-Pellengahr.

Besonderer Hingucker der Ausstellung ist ein Kupferstich mit dem Titel Amazonenschlacht. Neben Bildern werden auch gebundene Bildbände ausgestellt.

Die Gemälde müssen aufwändig mit einem speziellen Sicherheitssystem vor Diebstahl gesichert werden.

Von dem 03. Februar an werden die Werke des Barockkünstlers bis Juni 2019 auf Burg Vischering zu sehen sein.

Stand: 23.01.2019, 17:13