Kreis Lippe: Corona-Inzidenz in Augustdorf bei über 1.000

Eine Person hält einen Beutel mit Corona-Tests in der Hand.

Kreis Lippe: Corona-Inzidenz in Augustdorf bei über 1.000

Die Gemeinde Augustdorf hat aktuell einen Inzidenzwert von über 1.000. Die Gemeinde ist selbst ratlos, woran das genau liegt.

Das Infektionsgeschehen ziehe sich quer durch die Bevölkerung, so der Bürgermeister. Solange die Ursache weiter unklar ist, könne man auch keine konkreten Maßnahmen einleiten.

Fast nur Ungeimpfte mit Corona infiziert

Es zeigt sich aber ein Zusammenhang mit der Impfung: 97 Prozent der Infizierten seien nicht gegen Corona geimpft.

Augustdorf ist eine Gemeinde mit relativ vielen Freikirchen und Großfamilien. Auch der Anteil von Menschen aus Osteuropa ist überdurchschnittlich hoch.

Einen Zusammenhang mit der hohen Inzidenz will der Bürgermeister aber nicht herstellen. Er betont: "Es geht durch alle Altersgruppen, durch alle Gesellschaftsschichten, durch sämtliche Straßenzüge in Augustdorf. Sämtliche Nationalitäten. Es ist nirgendwo ein Hotspot greifbar."

Debatte um Corona-Inzidenzwerte

WDR aktuell - Der Tag 31.07.2021 10:08 Min. Verfügbar bis 31.07.2022 WDR 3


Download

Stand: 17.09.2021, 15:40