Neue Hausärzte im Kreis Soest

Erfolgreiche Ärzteansiedlung 00:27 Min. Verfügbar bis 13.02.2021

Neue Hausärzte im Kreis Soest

  • Zehn Ärzte haben sich niedergelassen
  • Weitere Gespräche laufen
  • Wirtschaftsförderung hilft

Der Kreis geht erfolgreich gegen den drohenden Ärztemangel vor. Vor zwei Jahren hat die Wirtschaftsförderung eine Stelle für einen Ärztekümmerer eingerichtet. Bislang wurden zehn junge Hausärzte auf dem Weg in die Niederlassung begleitet.

Weitere Nachwuchsärzte im Gespräch

Mit fünf weiteren wird bereits verhandelt, sagt Ärztekümmerer Marcel Frischkorn von der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest. Er holt die dringend benötigten Mediziner in den ländlichen Raum – und das fällt ihm immer leichter:     

Marcel Frischkorn - Prokurist & Projektleiter bei der WFG im Kreis Soest

Marcel Frischkorn holt die neuen Mediziner aufs Land

  „Ich bin jetzt in der Szene auch bekannt, und es ist wirklich so, die Ärzte, die sich niederlassen wollen, rufen bei mir an“, so Frischkorn. Die Resonanz der Ärzte, die bisher begleitet wurden, sei sehr positiv gewesen.

Ärzte haben Ansprechpartner

Denn sie freuen sich, weil sie einen Ansprechpartner haben. In der Regel kommen sie aus dem Krankenhaus und werden dann auf einmal, niedergelassener Arzt, also Unternehmer. „Sie sind froh, dass sie einen persönlichen Ansprechpartner haben, der individuell auf sie eingeht und ihnen das komplexe System deutlich erleichtert.“

Ärztekümmerer sehr erfolgreich

00:26 Min. Verfügbar bis 13.02.2021

Stand: 13.02.2020, 09:57