Auf der Walz: Arnsberger Metzger unterwegs im Wohnwagen

Metzger David Käuffer schneidet Fleisch.

Auf der Walz: Arnsberger Metzger unterwegs im Wohnwagen

David Käuffer aus Arnsberg hat im vergangenen Jahr seine Gesellen- und Meisterprüfung als Metzger absolviert. Jetzt tourt er durch Deutschland. Als Metzger auf der Walz.

Erst 2020 hat David Käuffer seine Gesellenprüfung absolviert und direkt im Anschluss seinen Meister gemacht. Anstatt direkt in der Metzgerei seiner Eltern in Arnsberg-Hüsten einzusteigen, hat er sich für die Walz entschieden.

Erfahrungen sammeln nach der Meisterprüfung

"Ich möchte neue Produkte kennenlernen und unterschiedliche Produktionsabläufe miteinander vergleichen können. Das beste aus jedem Betrieb nehme ich für mich mit", beschreibt der 19-Jährige seine Ziele auf der Walz.

Ein Wohnwagen für die Walz

Metzger David Käuffer vor seinem Wohnwagen

David Käuffer tippelt im Wohnwagen.

David Käuffer hat sich dafür extra einen Wohnwagen gekauft. "Früher hatten die Zimmermannsbetriebe immer ein Zimmer für die Walz. Das ist heute nicht mehr so. Da ich mit Camping groß geworden bin, war für mich schnell klar, dass ich auf der Walz mit einem Wohnwagen unterwegs sein werde", sagt er.

Nach zwei Stationen in Bayern ist David Käuffer jetzt in einer Metzgerei in Daaden (Rheinland-Pfalz) untergekommen. Zwei Monate lang arbeitet er bei Metzgermeister Dirk Schmidt und lernt regionale Unterschiede kennen.

Auch für die Metzgereien eine Bereicherung

Für Metzgermeister Dirk Schmidt aus Daaden ist der junge Mann ein echter Glücksgriff: "Ich bin froh, dass er bei uns ist, David ist für sein Alter schon sehr weit und bringt viel Erfahrung mit. Er hat eine tolle Auffassungsgabe und hat auch Spaß bei der Arbeit."

Zu Hause warten Eltern und Freundin

Seine Freundin und seine Familie in Arnsberg sieht David Käuffer während der Walz nur, wenn er an den Wochenenden nach Hause fährt.

Metzger David Käuffer schneidet Fleisch.

Der junge Metzger will aus jedem Betrieb etwas mitnehmen.

Wann er wieder ganz nach Hüsten zurückkehrt und in der Metzgerei der Eltern mitarbeitet, weiß er noch nicht. "Vielleicht bleib ich noch zwei bis drei Jahre auf der Walz, so lange mir das Spaß macht, ist das Abenteuer noch nicht zu Ende", sagt er.

Arnsberger Metzger auf der Walz 04:07 Min. Verfügbar bis 20.04.2022

Stand: 20.04.2021, 07:53