Gegen Einsamkeit: Vorlesetelefon in Arnsberg

Mann von hinten mit Telefon am Ohr und aufgeschlagenem Buch vor sich

Gegen Einsamkeit: Vorlesetelefon in Arnsberg

  • Besonderes Angebot der Stadtbibliothek Arnsberg
  • Mitarbeiter lesen 15 Minuten lang am Telefon vor
  • Interessierte können Termine vereinbaren

Die Stadtbibliothek Arnsberg macht während der Corona-Kontaktsperre ein besonderes Angebot: das Vorlesetelefon. Das hat die Stadt Arnsberg am Freitag (03.04.2020) mitgeteilt.

Geschichten und Gedichte am Telefon

Mitarbeiter der Bibliothek lesen interessierten Menschen 15 Minuten lang am Telefon Geschichten, Gedichte und Märchen vor. Das soll es gerade einsamen Menschen in dieser schweren Zeit ermöglichen, einer menschlichen Stimme zuzuhören und tollen Geschichten zu lauschen.

Interessierte können sich telefonisch bei der Arnsberger Stadtbibliothek unter der Rufnummer 02932/29680 melden. Hier wird dann ein Termin zum Vorlesen vereinbart.

Stand: 06.04.2020, 12:00