Amazon-Verteilzentrum jetzt auch in Bielefeld

Schlüsselübergabe an Amazon-Vertreter auf dem Gelände des Verteilzentrums

Amazon-Verteilzentrum jetzt auch in Bielefeld

Der US-amerikanische Onlineversandhändler Amazon hat einen weiteren Standort in Ostwestfalen-Lippe. Auf mehr als zwei Hektar hat er ein neues Verteilzentrum in Bielefeld eröffnet.

Am neuen Standort werden die Pakete aus den Logistikzentren sortiert und anschließend an die Kunden zugestellt. Dafür zieht Amazon auf ein Gelände in Oldentrup, das in Autobahnnähe liegt. Am Dienstagabend wurden offiziell die Schlüssel übergeben.

70 Arbeitsplätze sollen entstehen

Im neuen Verteilzentrum will der Versandhändler nach eigenen Angaben um die 70 Arbeitsplätze schaffen. Außerdem sollen bei den Lieferpartnern 300 Fahrer im Einsatz sein, um alle Bestellungen auszuliefern. Die Anlieferung der Pakete aus den Logistikzentren erfolge vor allem nachts, so eine Unternehmenssprecherin.

Amazon erweitert Netz in OWL

Mit dem Verteilzentrum erweitert Amazon sein Logistiknetz in OWL. Zuletzt hatte der Versandhändler ein Logistikzentrum in Oelde eröffnet und auch in Horn-Bad Meinberg will er sich niederlassen.

Stand: 07.10.2020, 13:07