Projekt "Summer of Pioneers" in Altena von Corona und Hochwasser geprägt

Stadt Altena

Projekt "Summer of Pioneers" in Altena von Corona und Hochwasser geprägt

In Altena geht nach einem halben Jahr das Projekt "Summer of Pioneers" zu Ende - mit einer gemischten Bilanz. 15 Wissenschaftler, Unternehmer und Studenten waren nach Altena gekommen, um Ideen für eine attraktivere Innenstadt zu entwickeln. Doch durch unvorhersehbare Begleitumstände mussten einige Pioniere vorzeitig abreisen.

Die Pioniere kamen teilweise aus Großstädten und sollten sich als Außenstehende ein Bild von der Kommune und einem Leben auf dem Land machen. Voller Tatendrang gingen sie ans Werk.

Doch die Coronakrise und das Hochwasser bremsten sie dann aus. Einige packten ihre Koffer, weil sie in ihrer Heimat mit anpacken mussten. Andere wurden krank oder bekamen ein Job-Angebot, dass sie nicht ausschlagen konnten.

Bürgermeister Kober: "Gute Grundidee"

"Dieses ganze Zusammenspiel von Corona und Hochwasser hat uns natürlich eine ganze Menge Zeit mit den Pionieren gemeinsam gekostet. Von daher tut es mir wirklich leid", sagt Altenas Bürgermeister Uwe Kober.

"Aber die Grundidee halte ich für wirklich eine gute. Auch das Konzept halte ich für ein gutes. Aber von den sechs Monaten, die wir geplant haben, sind am Ende nur drei über geblieben."

Vom Weinberg in der Innenstadt bis zum selbstgebrauten Stadtteilbier

Dabei hatten die Pioniere viele Altenaer mit ihren ungewöhnlichen Ideen und Anregungen überrascht, sagt Bürgermeister Kober. Ein Weinberg mitten in der Stadt zum Beispiel. Zwischen den Weinreben könnten dann nach Vorstellung der Pioniere noch Tomaten, Gurken oder Karotten angepflanzt werden.

Auch ein gemeinsames Bierbrauen in den Stadtteilen, um die Menschen zusammenzubringen, war angedacht. Oder eine Dokumentation mit Zeitzeugen, die vor Jahrzehnten in den zerfallenen Fabrikhallen der Industrieruine Schwarzenstein gearbeitet haben.

Sobald es die Pandemie zulässt, sollen die Ideen vertieft werden, verspricht Bürgermeister Kober. Und am Ende sollen sie auch umgesetzt werden.

Weiterführende Links

Summer of Pioneers Altena: https://altena-pioneers.de/

Probewohnen und Coworking auf dem Land: https://neulandia.de/summer-of-pioneers/

 

Stand: 30.11.2021, 16:00