WDR-Sinfonieorchester tourt durch Schulen in NRW

Lokalzeit Münsterland 17.05.2022 01:43 Min. Verfügbar bis 17.05.2023 WDR Von Ann-Christin Voßkühler

WDR Sinfonieorchester zu Besuch in Gronau

Stand: 17.05.2022, 20:00 Uhr

Ein Ensemble des WDR Sinfonieorchesters war heute zu Besuch an der Lindenschule in Gronau. Vom 16.-20. Mai fahren zehn Ensembles des WDR Sinfonieorchesters – vom Streichquartett über Oboentrio bis hin zu einem Bläserseptett – an 80 Grundschulen quer durch NRW.

Von Ann-Christin Voßkühler

Das Synphonieorchester spielt in einer Turnhalle.

Das WDR-Sinfonieorchester spielt in der Lindenschule Gronau

Unter dem Motto "WDR macht Schule" spielen sie Lieder aus der Beethoven Reihe und wollen den Kindern die klassische Musik näher bringen. Mit von der Partie ist auch der freche Hundemischling Dackl.

Live-Musik als Event für Kinder

Das Synphonieorchester spielt vor Schülern

Die Schülerinnen und Schüler der Lindenschule Gronau hören gespannt dem WDR-Sinfonieorchester zu

In lustigen und kurzweiligen Videobotschaften erzählt Dackl den Grundschulkindern vom Leben und Werk des Komponisten Ludwig van Beethoven. Passend dazu erklingen live gespielt von den WDR Musiker:innen des WDR Sinfonieorchesters seine schönsten Melodien.

Der Live-Auftritt ist für die Kinder der Lindenschule etwas ganz Außergewöhnliches. Sie lauschen gebannt dem Ensemble des WDR Sinfonieorchesters. Auch für Musiklehrerin Mariele Albermann eine tolle Erfahrung:

"Musikunterricht mal anders und daraus nehmen die Kinder einfach viel mit." Mariele Albermann, Musiklehrerin Lindenschule Gronau

Neben dem Auftritt in Gronau tritt das WDR Sinfonieorchester auch noch in der Grundschule in Rosendahl-Osterwick und Borken auf und am Mittwoch 18.05.2022 auch in Bielefeld.

Der WDR berichtet über dieses Thema am 17.05.2022 in der Lokalzeit im Hörfunk und im Fernsehen in der Lokalzeit Münsterland ab 19:30.