Düsseldorf Helau! Die Möhnen stürmen das Rathaus

Düsseldorf Helau! Die Möhnen stürmen das Rathaus

Düsseldorf im Ausnahmezustand: Mit dem Altweiberdonnerstag hat der Höhepunkt der Narren-Session in der Landeshauptstadt begonnen - fröhlich, wild und mit viel Frauenpower.

Jecken in Düsseldorf

Heute liegt was in der Luft: Konfetti und super Laune in Düsseldorf.

Heute liegt was in der Luft: Konfetti und super Laune in Düsseldorf.

Sogar das Krümelmonster aus der Sesamstraße ist gekommen.

Und der Wendler mit seiner Freundin Laura aus Florida. Ein schönes Paar.

Es hat sich rumgesprochen, dass sich ein Besuch an Altweiber in Düsseldorf lohnt. Da fliegt man schon mal ein paar Lichtjahre.

Wie erklärt man Außerirdischen kurz und knapp, was hier gerade passiert?

Es hat irgendwie etwas mit Politik zu tun.

Und mit Macht. Möge die Macht mit den Frauen sein. Das Spektakel am Rathaus schauen sich Hunderte Närrinnen und Narren an, denn um 11.11 Uhr haben sich die politischen Verhältnisse geändert.

Das Rathaus ist erstürmt, Venetia Jula hat den Schlüssel der Stadt und damit die Macht übernommen.

Die Macht und den Oberbürgermeister teilt sich Ihre Tollität mit den anderen jecken Möhnen. OB Thomas Geisel nimmt's gelassen.

Von der FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann braucht Geisel keine Hilfe zu erwarten. Heute halten die Frauen zusammen.

Schnipp, Schnapp - Krawatte ab. Da hilft kein Geheule, Herr Oberbürgermeister!

Eine schöne Trophäe für die noch schönere Venetia Jula.

Ein Klassiker bei den Kostümen: der Clown - immer gut angezogen, macht gute Laune und hält lecker warm.

Feiern bis die Ärzte kommen.

Sehr löblich - die Damen nutzen Mehrwegbecher.

Bei Livemusik steigt die Stimmung sofort an.

Die Hits der Session können alle mitsingen.

Und nach dem Auftritt ein Plausch mit den Groupies.

Zum Anknabbern süß sind die Närrinnen in diesem Jahr.

Noch mehr Süßkram.

Ob grün oder rot, ob blau oder Elefant - hier wird friedlich zusammen gefeiert.

Oder? Nur Spaß!

Zur Not schicken wir die Jungs vom FBI.

Bye-bye Britain!

"Bambi!" Bei den beiden Rehkitzen ist der Frühling ausgebrochen.

Sehr sportliche Jecken. Ob die heute noch trainieren gehen?

Das Alt schmeckt! Prost und Helau!

Mit der rosa Brille ist die Welt heute in Ordnung.

Die Flamingos sind mit Scheren bewaffnet. Wo sind die Männer mit den Krawatten?

WDR-Moderator Sven Lorig hat eine Fliege an. Er könnte in seinem Outfit sofort bei Babylon Berlin mitspielen.

Das Duo "Bunte Bommeln" setzt jedes Jahr neue Maßstäbe mit seinen schönen Kostümen.

Alle haben sich heute hübsch gemacht!

In den Kneipen der Altstadt feiern die Jecken noch bin in die Puppen.

Stand: 20.02.2020, 15:32 Uhr