Schnupfen - Darf mein Kind bei Schnupfen, Halsweh und Co in die Schule und Kita?

Schnupfen - Darf mein Kind bei Schnupfen, Halsweh und Co in die Schule und Kita?

Wir beantworten Ihre Fragen zum Alltag mit dem Coronavirus. Hier: Darf mein Kind bei Schnupfen, Halsweh und Co in die Schule?

Im sogenannten Konzept zur Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Corona-Zeiten schreibt das NRW-Schulministerium, dass auch Schnupfen nach Aussage des Robert Koch-Instituts zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion gehören könne.

Allerdings komme Schnupfen auch häufig so vor. Deshalb sollen Schulen Eltern empfehlen, dass ein Schüler, der nur Schnupfen hat, für 24 Stunden zu Hause beobachtet werden soll.

Kommen zum Schnupfen keine weiteren Symptome dazu, kann der Schüler wieder am Unterricht teilnehmen. Kommen Symptome wie Husten, Fieber und so weiter hinzu, muss ein Arzt klären, was der Schüler genau hat.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 01.01.2021, 12:40