Die große Leere: So haben Sie NRW noch nie gesehen

Die große Leere: So haben Sie NRW noch nie gesehen

  • Corona-Krise: Ausgangsbeschränkung zeigt Wirkung
  • Eindrucksvolle Fotos von Plätzen und Einkaufsstraßen
  • Leere Orte in NRW, an denen sonst das Leben tobt

Seit etwa einem Monat gilt wegen der grassierenden Corona-Pandemie eine strenge Ausgangsbeschränkung im Land. Es dürfen nur noch maximal zwei Menschen, die nicht einer Familie angehören, zusammenkommen. Und die meisten Menschen leisten Folge. Wir haben Fotos aus dem ganzen Land gesammelt, die eindrucksvolle Leere zeigen.

Die meisten Läden sind zu, Kulturveranstaltungen abgesagt, Museen geschlossen. Das hat gravierende Auswirkungen auf die Innenstädte und zeigt Orte und Plätze, die fast schon gespenstisch leer sind. Wir zeigen Sie Ihnen.

Die Dokumentation "Das stille Land - NRW hält inne" liefert spektakuläre Bilder von unserem Land im Ruhemodus. Leere Flughäfen, Autobahnkreuze, Plätze, Einkaufszentren: Der Blick von oben zeigt auf beeindruckende Weise, wie das Corona-Virus unser Leben und unseren Lebensraum verändert hat.

Stand: 17.04.2020, 18:21