Angehörigenpflege - Wann kommen denn pflegende Angehörige an die Reihe?

Angehörigenpflege - Wann kommen denn pflegende Angehörige an die Reihe?

Wenn jemand einen Angehörigen zuhause pflegt, so gehört er/sie zur Gruppe der Menschen mit hoher Priorität. Also zur Gruppe derjenigen, die bei den Impfungen als zweites an der Reihe sind. Dies gilt allerdings nur dann, wenn auch die jeweils gepflegte Person einen Anspruch mit hoher oder höchster Priorität auf die Impfung hat.

Pflegende Angehörige werden also nicht so hoch eingestuft wie Pflegekräfte, die in Einrichtungen arbeiten oder in der ambulanten Pflege und die im Rahmen dieser Arbeit eine höhere Kontaktzahl zu Risikopatienten haben.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 29.12.2020, 14:00