Freiwillige - Sind Freiwillige in den Impfzentren versichert?

Freiwillige - Sind Freiwillige in den Impfzentren versichert?

In NRW haben sich Tausende Menschen gemeldet, die in den Impfzentren freiwillig helfen wollen. Sie sind alle kranken- und unfallversichert, heißt es aus dem Landesgesundheitsministerium auf WDR-Anfrage. Entweder schließt das Land Versicherungen für Freiwilligen ab oder es springt ein, falls Kosten durch einem Unfall oder ähnliches entstehen.

Machen die Freiwilligen einen Fehler und fügen anderen Menschen einen Schaden zu, dann haften sie nur, wenn grob fahrlässig oder versätzlich gehandelt haben.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 01.03.2021, 22:22